Gasthaus zur Sonne Reigoldswil

Gasthaus zur Sonne Reigoldswil

Die Sonne in Reigoldswil gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Gasthöfen im Baselbiet. Das unter Denkmalschutz stehende Gasthaus wurde bereits 1593 in den Geschichtsbüchern erwähnt. Der alte Bau ist zum Teil noch heute erhalten und erkennbar an den Gotischen Fenstern aus dem 16. Jahrhundert. Der Gasthof pflegt die klassische französische Küche. Die verschiedenen Räumlichkeiten bieten Platz für bis zu 300 Personen. Als Zweitbetrieb führen die Betreiber Silvan Degen und Bea Wagner das Schwimmbad-Restaurant/Gelateria in Sissach, so wie eine eigene Glacé-Produktion.