Park im Grünen – Grün 80 Münchenstein

Park im Grünen - Grün 80

Die ehemalige «Grün 80» ist heute eine Stiftung, welche die Migros vor über 30 Jahren mit beträchtlichen finanziellen Investitionen ins Leben gerufen hat. «Grün 80» war der Name der 2. Schweizerischen Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau 1980 in der Brüglinger Ebene in der Gemeinde Münchenstein. Obwohl die Tramhaltestelle «Neue Welt» und das eigentliche Gelände «Park im Grünen» heisst, hat sich «Grün 80» als Bezeichnung gehalten. Der Park ist rund um die Uhr öffentlich zugänglich. An den heutigen Park angrenzend ist der Botanische Garten Brüglingen, welcher ein Bestandteil der «Grün 80» war und von der Stadt Basel unterhalten wird. Er umfasst einen englischen Garten, eine Kräutersammlung und eine Rhododendron-Sammlung. Dazu befindet sich dort auch die permanente Kutschen-Ausstellung des Historischen Museums Basel.