Restaurant Gempenturm Schartenfluh

Restaurant Gempenturm

Bergbeiz Gempenturm – hier wird man in mehrfacher Hinsicht belohnt.  Nebst dem wunderbaren Ausblick in Richtung Schwarzwald, Vogesen und Alpen wird man hier von Familie Beurret auch kulinarisch verwöhnt. Das Restaurant steht unter Denkmalschutz und wurde vor gut 100 Jahren erbaut. Die traditionelle Gaststube ist mit seiner Lage auf der Gempenfluh (753 m.ü.M.) einmalig.  Die Gastgeber legen grossen Wert darauf, dass das Gemüse sowie das Fleisch von den regionalen Bauernhöfen bezogen wird. Je nach Saison kann hier Wild oder Metzgete gegessen werden.  Ansonsten werden hausgemachte Teigwarengerichte, Cordon Bleus oder sogenannte «Falsche Schnecken» serviert (Rindsfleisch an einer schmackhaften Kräutersauce). In der schönen Gaststube kann man aber auch mit Freunden ein Fondue geniessen (Käsefondue oder Fondue Chinoise). Natürlich fehlt auch der klassische Wurstsalat nach einer Wanderung auf der Speisekarte nicht. Zum Dessert gibt‘s  etwa eine Schwarzwälder Torte, eine französiche Tarte tatin oder einen warmen Schokoladenkuchen. Auch diverse Coups mit Saisonfrüchten stehen auf der Dessertkarte.